Broker Neukunden Aktionen

Broker Neukunden Aktionen

Das Wichtigste in Kürze

  • Online Broker sind großzügig zu Neukunden
  • Großartige Neukunden Aktionen, hier die Liste für die Eröffnung eines Wertpapierdepots als Neukunden
  • Das Optimum für sich rausholen
  • Keine Übertragsspesen bei Übertrag von deutschen Broker zu deutschen Broker

In diesem Ratgeber

Aktionen

Online Broker versuchen mit Aktionen Neukunden für sich zu gewinnen und für wechselwillige Trader oder Interessierte die Online Brokerage ausprobieren möchten, können diese Aktionen dazu verwenden, um sich den Einstieg dementsprechend zu versüßen.

Im Unterschied zu Deutschland kostet aber ein Depotübertrag von einem österreichischen Wertpapierdepot aber Gebühren.

Hier eine Auflistung der bekannten Neukundenaktionen:

Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Noch mehr rausholen durch eine Depoteröffnung
  • Gute Aktionen mit hohen Geldprämien oder längeren 0 € Ordergebühren

Nachteile

  • Man lässt sich durch einmalige Vorzüge beeinflussen und wählt einen Broker der nicht optimal passt
  • Die Bedingungen zum Erhalt der Prämie, Bonus, Aktion, … sind so hoch gegriffen bzw. es steht so viel im Kleingedruckten, dass diese dann doch nicht erreicht werden
  • Manche Aktion ist so gut wie nichts wert (z. B. kostenlose Aktie, denn diese sind meist nur wenige Euros wert, die wertvollen Aktien werden selten gewonnen)

Fazit

Es lohnt sich sehr wohl hier einen Blick über die verschiedenen Neukunden Aktionen der Broker zu werfen. Zu sehen, welcher Broker welche Aktion hat kann die eine oder andere Depoteröffnung noch weiter versüßen. Bares Geld oder länger kostenlos Handeln sind die Top-Prämien bei der Eröffnung eines neuen Depots. Eine kostenlose Aktie im Wert von meist wenigen Euros hingegen sind eher mühsam und kein Grund, genau deshalb ein Depot bei einem der Broker zu eröffnen.

Achten Sie besonders auf das Kleingedruckte, denn die Prämien haben meist einen Haken – es gilt so manches zu erfüllen, um in den Genuss des Bonus zu kommen.

Behalten Sie auch im Hinterkopf, dass innerhalb Deutschland es zu keinen Kosten kommt, wenn das Depot von einem deutschen Depotanbieter zu einem anderen deutschen Depotanbieter übertragen wird.

Andreas von VieleBroker.de
Andreas ist Gründer und der Kopf hinter VieleBroker.de – er ist begeisterter Privatanleger aus Linz a.d. Donau, Österreich. Es begann alles 1998 mit einem 20.000 Schilling Investment in die damalige Aktie des ehemals staatlichen Konzerns, der VA Tech (heute Primetals). 2014 startete ich in Österreich Broker-Test.at und seit 2020 nun endlich auch in Deutschland mit VieleBroker.de 👉🏽 Mehr über mich und die Geschichte zu VieleBroker.de gibt es hier zum Nachlesen. 👉🏽 Zum Newsletter von VieleBroker.de kann hier die E-Mail Adresse eingetragen werden.
Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x