Trade Republic: Kein Kauf von GameStop, AMC, BlackBerry, Nokia & Co

Nachdem Trade Republic heute mehrere Ausfälle hatte, kam es nun noch dicker für die Trade Republic Kunden. In einem Newsletter informierte Trade Republic, dass ab sofort kein Kauf mehr von folgenden Wertpapieren möglich ist:

  • GameStop Corp.,
  • AMC Entertainment Inc.,
  • BlackBerry Limited,
  • Nokia Corp., Express Inc. 
  • Bed Bath & Beyond Inc.

Nachdem bei Trade Republic nur Privatanleger traden dürfen zieht Trade Republic nun die Reißleine. Trade Republic sagt dazu:

„Laut Presseberichten sind die Aktien GameStop Corp., AMC Entertainment Inc., BlackBerry Limited, Nokia Corp., Express Inc. sowie Bed Bath & Beyond Inc. anscheinend aktuell Gegenstand von heftigen, koordinierten Kursspekulationen. Wegen der damit verbundenen Risiken für Dich nehmen wir bis auf weiteres keine neuen Aufträge zum Kauf dieser Aktien an.“

So Trade Republic in einer E-Mail an die Kunden.

Trade Republic gibt sogleich auch einen Risikohinweis ab. Auf den sozialen Medien finden sich viele die bereits verzweifelt sind und ihre Positionen nicht losbekommen. Die folgenden Risiko Hinweise gibt es von Trade Republic:

„der Kurs dieser Aktien sich schnell ändern kann bzw. rasch fallen könnte,

dabei erhebliche Verluste entstehen könnten,

Verkaufsaufträge, einschließlich Stop-Loss-Orders, möglicherweise aufgrund eingeschränkter Liquidität im Markt oder eines plötzlichen Kursabfalls nicht oder nicht rechtzeitig ausgeführt werden können. Eine Stop-Loss-Order ist keine Garantie dafür, dass bei hoher Volatilität zu dem gesetzten Limit eine Transaktion zustande kommt,

eine Ausführung von Kundenorders (Kauf oder Verkauf) wegen Aussetzung des Handels an der New Yorker Börse oder an anderen Handelsplätzen zeitweise nicht möglich sein kann,

ein angebundener Handelsplatz aufgrund extremer Nachfrage möglicherweise Aufträge nicht mehr annimmt oder technisch nicht mehr ausführen kann.“

So Trade Republic weiter in seiner Aussendung

Bei Neobroker wie Trade Republic finden sich viele Neuankömmlinge in der Welt der Börse. Diese sind jetzt erstaunt, was denn nicht alles geht. Am Ende können nur die Daumen gedrückt werden, all jene die hier mitspekuliert haben nicht mit Verlusten bzw. zu hohen Verlusten aussteigen.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Broker Erfahrungen?

Broker Erfahrungen

Gute oder schlechte Erfahrungen mit Ihrem Broker gesammelt? Teilen Sie Ihren ausführlichen Erfahrungsbericht und erhalten Sie ein Dankeschön von 10 € in Form eines Amazon Gutscheins.