Austria 22 Gala: Auszeichnung für Sunrise App

Am 19. Oktober fand die Austria 22 Gala der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ statt. Herausragende Leistungen von Österreicherinnen und Österreichern wurden in den Kategorien Erfolg International, Forschung, Humanitäres Engagement, Klimainitiative, Kulturerbe, Start-ups und Unternehmen mit Verantwortung prämiert.

Die Sunrise-Gründer Martin Foussek und Thomas Niss hatten jeden Grund zum Jubeln, denn der Sonderpreis für Innovation ging an Sunrise, bzw. an die Smartphone App. Investitionen in 360 österreichische Unternehmen ohne Depotgebühren oder Transaktionskosten und Fondsgebühren unter 1 % p.a., lautet das Versprechen von Sunrise. Dazu die innovative App, die nicht nur das Investieren einfach macht, sondern auch den Austausch mit andern Interessierten. Dazu gibt es noch zahlreiche Beiträge und Wissenswertes über die Branche. Mehr dazu zu erfahren gibt es in diesem informativen Videobeitrag!

Mit dem Einladungscode „broker10“ gibt es für alle Neukunden auch noch kostenlose Fondsanteile im Wert von 10 Euro bei der Eröffnung. Ansonsten die Smartphone App kostenlos ausprobieren.

Herzlichen Glückwunsch an Sunrise und auch an alle anderen Gewinner!

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Comments
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx